ARRtist on AIR:
Der Podcast für SaaS im deutschsprachigen Raum

Die Organisatoren des ARRtist Summit interviewen SaaS-Gründer*innen, Investor*innen und Software Sales Experten.

Zweimal pro Woche erklären SaaS Founder im Gespräch mit den ARRtist-Organisatoren Jannis Bandorski, Matthias Ernst und Julius Göllner wie sie ihr SaaS-Unternehmen aufgebaut haben, welche Hacks sie für Wachstum angewendet und welche Fehler sie gemacht haben. Software-Investor’innen teilen Learnings von ihren Portfolio-Unternehmen im SaaS-Bereich und teilen ihre Perspektive auf Funding, Wachstumschancen, Fails das Marktumfeld für SaaS Firmen in DACH. Software Sales Expert*innen teilen Strategien für mehr Wachsum in SaaS.

Feedback, bitte

Wir freuen uns sehr über kritisches Feedback oder Empfehlungen für spannende Gäste (m/f/d).

Du bist ein Fan?

Wenn der Podcast dir gefällt freuen wir uns sehr über eine Top-Bewertung bei Apple Podcasts oder auf Spotify.

Neueste Episoden

020 - Aufbau einer Pre-Sales Organisation mit Remy Lazarovici, SVP Sales EMEA Celonis

Remy kam vor 10 Jahren als allererster Mitarbeiter zu Celonis. Celonis ist heute der führende Anbieter von Execution Management Systemen (EMS) und mit >10 Mrd EUR bewertet, also ein europäisches Decacorn.
Julius Göllner und Remy Lazarovici sprechen im Podcast darüber...

✅ ... was genau ein EMS eigentlich ist
✅ ... wie man mit einer Pre-Sales Organisation bei Kunden direkt Mehrwert aufzeigen kann
✅ ... warum Solution Engeneers eigentlich die besseren Unternehmensberater sind
✅ ... wie ich es schaffe, große Enterprise Kunden von Piloten und Paid zu konvertierten
✅ ... was ein Pilot vs ein Business Case leisten können
✅ ... die aktuelle Herausforderungen als SVP
✅ ... den Aufbau von 6 Celonis Standorten in Europa

019 - Go-To-Market-Strategie und Unternehmenskultur mit Jonathan Kurfess, Co-Founder und CEO von Appinio & JG

Im neuen ARRtist on AIR Podcast erklärt Jonathan Kurfess wie Appinio Marktforschung revolutiniert und in die Erfolgsgeschichte seines B2B SaaS-Business.
Wie Appinio es schafft ...

✅ ... bootstrapped den kompletten Marktforschungsmarkt zu revolutionieren
✅ ... in wenigen Jahren auf 20 Mio. ARR zu wachsen
✅ ... LinkedIn als starken Akquisekanal einzusetzen
✅ Und welche Bedeutung dabei einer offenen, transparenten und ownership-getriebenen Unternehmenskultur zukommt

018 - Product Led Growth (PLG) mit Malte Scholz, dem Co-Founder von Airfocus

Malte Scholz, Co-Founder, CEO und CPO von airfocus, baut die Plattform fürs Product Management und ist initial mit einem Pure PLG Ansatz im Markt gestartet.
Heute sagt Malte: "Reines Product-led growth gibt es nicht!"
Welche Challanges sich daraus ergeben haben und warum er es heute für nahezu immer sinnvoll hält, einen zusätzlichen Layer Sales - egal wie man diesen dann nennt - hinzuzufügen, hat er in der aktuellen Folge verraten.
Außerdem dieses Mal im B2B SaaS Podcast ARRtist on AIR:

✅ Wie ich die User Journey von Trial zu Subscription optimiere
✅ Warum Produktagilität und unterschiedliche Flows im Onbording relevant sind
✅ Welchen Sinn Lead Scoring hat und warum es Sinn macht auf dieser Basis in High und Low Touch Sales Funnel zu unterscheiden
✅ Wo du in Hamburg das nächste mal Essern gehen kannst

017 - 200% MRR Retention und hybrides Arbeitsmodell mit Tobias Hagenau, Co-Founder von awork & JG

Was???
200% MRR Retention bei hybridem Arbeitsmodell? Es scheint als hat Tobias Hagenau, Co-Founder und CEO von awork, hier einen Superhack gefunden.
Ob diese beiden Komponenten aber wirklich zusammenhängen oder es andere Gründe für die bisher beeindruckende Entwicklung bei awork gibt, hört ihr in der aktuelle Folge von ARRtist on AIR - dem SaaS Podcast.

Darüber hinaus verrät uns Tobi u.a. Fakten zu seinem vorherigen Exit wie man ohne Outbound Sales in kurzer Zeit auf 2000 Kunden kommt und was es mit Filip Founder von Nicensteyn Branddesign auf sich hat.
Heute im Podcast:

✅ wie man in nur wenigen Monaten ohne Outbound auf 2.000 Kunden kommen kann
✅ wie man Kunden von einem kostenlosen Trail in ein Zahlmodell aktiviert
✅ wie Tobi seine Buyer Personas detailliert ausgestaltet
✅ wie awork eine hybride Firmenkultur pflegt

016 - Net Revenue Retention Insights mit Guillem Sague, Partner von Nauta Capital & JG

An den Kapitalmärkten sind es stürmische Zeiten. Um so wichtiger ist es aktuell, dass Teams Ihr vorhandenes Kapital effizient einsetzen.
Guillem Sague, Partner bei Nauta Capital und Experte in diesem Bereich, gibt im heutigen Pod von ARRtist on Air sehr wertvolle Tips aus seinen langjährigen Erfahrungen und heutigen Portfoliocompanies und diskutiert mit Julius Göllner, wo man aktuelle Schwerpunkte setzen muss.

In der heutigen Ausgabe des ARRtist on AIR Podcasts gibt es:
✅ Deep Dive zu Net Revenue Retention
✅ Was kann man tun, dass Kunden nicht abwandern
✅ Was kann man tun, um Neukunden zu aktivieren
✅ Wie kann man langfristig aus Kohorten mehr Geld rausholen
✅ Insights aus Guillem's Portfolio
✅ Wie schaut Nauta Capital aktuell auf den Markt
✅ Wie man mit Open Source als Unternehmen Geld verdienen kann
✅ Und wie immer den Restaurant Tip der Woche

015 - Wie Künstliche Intelligenz im Chatbot richtig eingesetzt wird mit Frederik Schröder von moin.ai

Frederik baut nach einem Pivot der Firma moin.ai zu einem der führenden Chatbots mit künstlicher Intelligenz aus und erklärt wie die Technologie seinen Kunden und deren Nutzer*innen hilft.

Matthias spricht mit Frederik im Podcast über:
✅die Entstehung von moin.AI und die Konstellation mit den bestehenden Gründern
✅ die ersten Sales
✅das Pricing Modell mit Pilotprojekt + 12-24 Monatsverträgen
✅moin.AI Kunden, unter anderem das Dusch-WC von Geberit
✅Chat-KI vs Sprach-KI
✅USP von moin.AI - warum ist es so einfach das Produkt einzubinden
✅ICP und KPI - website Traffic
✅Wettbewerber Umfeld im KI Chatbot Markt
✅Bedeutung von AI für die Menschheit

014 - Go-to-market im Enterprise Segment mit Dr. Alexander Buchberger, Partner bei Senovo

Was Alexander in mehr als 10 Jahren der Zusammenarbeit mit unzähligen spannenden Teams gelernt hat und welche Tipps er hat zu:

✅ Go-To Market im Enterprise Segment
✅ dem richtigen Aufbau eines initiales Teams
✅ Dem richtigen Zeitpunkt zur Einstellung eines Head of Sales / VP
✅ Der Unterschätzung von Marketing in der LeadGen in Enterprise
✅ Wann Partnership Sales anfängt Sinn zu machen
✅ Warum die USA in der Internationalisierung ganz oben stehen sollte
✅ Und was man hierbei unbedingt beachten sollte

013 - echobot - Bastian Karweg, Serien-SaaS-Gründer, u.a. von echobot

Wie kommt ein B2B Business am besten an neue Leads? Dieser Frage hat Bastian sich die letzen 11 Jahre seiner Gründer-Karriere gewidmet und mit seinem Co-Founder die Sales Intelligence Platform echobot gegründet. Los ging es bei ihm allerdings schon viel früher. Wir haben gesprochen über

✅ Seine erste Gründung aus dem Kinderzimmer mit 16 Jahren
✅ Konkrete Tipps für den Übergang von Founder-Sales auf Founder-led Sales
✅ Die Geschichte hinter seiner bislang erfolgreichsten Gründung ECHOBOT
✅ Den Merger zwischen echobot und Leadfeeder
✅ Die große Vision des Private Equity Investors, der hinter dem Merger steht

012 - Flex Capital - Christoph Jost, Founder & Managing Director des Private Equity Fonds FLEX Capital

FLEX Capital ist ein Private Equity Fonds mit einer Spezialisierung auf mittelständische Software- und Internetunternehmen, die sich aus eigener Kraft zu wachstumsstarken und profitablen, mitunter Weltmarktführern, entwickelt haben. Sie setzen auf Investments in profitable und wachsende Unternehmen mit Umsätzen zwischen 5 Mio und 30 Mio EUR. Gründer Christoph Jost erzählt im Podcast darüber:

✅ Was Private Equity Buyout Funds eigentlich genau machen
✅ in welche Software-Firmen er investiert
✅ ab welchem ARR und EBITDA sich ein Gespräch mit ihm lohnt
✅ welche Auswahlkriterien er dafür anlegt
✅ warum er an "bootstrapping" glaubt
✅ wie er selber in seiner ersten Firma auf einmal gezwungen wurde zu bootstrappen, nachdem er schon 1,5 Mio VC Investment verbrannt hatte
✅ warum profitable Unternehmen aktuell eine ganz andere Verhandlungsbasis haben

011 - Sentryc - Nicole Hofmann, CEO und Co-Founder der Online Brand Protection Firma Sentryc

Kampf den Produkktpiraten: Das Fälschen und der Vertrieb von Produktfälschungen verursacht jährlich globale Schäden von mehreren Billionen US Dollar.

Die Identifizierung von potentiellen Missbrauchsfällen ist aufgrund der Vielzahl der digitalen Plattformen für sehr viele Marken und Hersteller kaum alleine beherrschbar.

In der aktuellen Episode von ARRtist on Air gibt Nicole Jasmin Hofmann, Co-Founder und CEO von Sentryc, spannende Einblicke in die bisherigen rasanten Entwicklungen in den letzten 3 Jahren bishin zur gerade abgeschlossenen Finanzierungsrunde.

Was man darüber hinaus im Pod lernen kann:
✅ Sentryc hatte bereits mit dem MVP die ersten zahlenden Kunden - Fluch und Segen zugleich!
✅ Unterschiefliche ICPs - wie man gleichzeitig an Fashionbrands, Industriemaschinenhersteller und Möbelproduzenten verkaufen kann
✅ Outbound Only - 7-stellige Traction mit einem nahezu ausschließlichem Cold Calling System
✅ Industry Reports - wie ich die Erkenntnisse aus meinem Produkt bereits vor dem Kauf als Türöffner bei potentiellen Kunden verwenden kann.

010 - DIDIT - Moritz Heininger, Founder und Managing Director DIDIT

DIDIT löst ein Problem im Restaurant:
Alle haben aufgegessen, man möchte schnell zahlen und gehen. Aber die Rechnung lässt auf sich warten und zahlen dauert lange. Ähnliche Situation wenn der/die arme Kellner*in die Flasche Wein bei einer 5 Personengruppe zu 2/5tel an Sven, 1/5 an Pia und den Rest an den Rest der Gruppe verrechnen muss, der sich wiedermal nicht einig wird ob Cash, Karte oder Tellerwaschen ,-)
Wie man daraus ein innovatives SaaS Geschäftdmodell im Restaurant Tech bauen und dabei sowohl Gästen, Inhabern als auch Personal helfen kann, hat uns Moritz Heininger im Pod erklärt, unter Anderem:

✅ wie man Vertrieb in einem hochfragmentierten Markt mit über 70.000 POS macht
✅ welche Rolle Integrationen und Partnerschaften spielen
✅ und warum es mit DIDIT mehr Trinkgeld gibt als ohne

009 - Anna Alex, Co-Founderin von Planetly (Exit an OneTrust)

Anna Alex erzählt, was sie mit Planetly by OneTrust vorhat 🔥

✅ Wie Just Beyer sie zu Rocket Internet SE geholt hat
✅ Wie sie bei OUTFITTERY gemerkt hat, dass es einen Need für Planetly by OneTrust gibt
✅ Wie es dazu kam, dass sie Planetly dann bereits nach 2 Jahren an OneTrust verkauft haben

Darüber hinaus gibt es super spannende Insights:
✅ Wer die aktuellen Zielkunden sind und wie das Pricing funktioniert
✅ Warum die gerade durchgeführten Personalanpassungen notwendig waren

008 - Martin Twellmeyer, Co-Founder von Optilyz

Martin Twellmeyer spricht über Partnerschaften im Vertrieb

Der Gründer gibt tiefe Einblicke in seinen wichtigsten Vertriebskanal🔥
✅ Wie setze ich das intern organisatorisch auf?
✅ Wie sieht eine gute Incentivierungsstruktur aus?
✅ Welche technologischen Integrationen sind sinnvoll?

Darüber hinaus gibt es super spannende Insights:
✅ Wie Martin und sein Team den Pivot von einem transaktionalen Modell hin zu SaaS geschafft haben, in einem Segment für welches das Thema gänzlich neu war
✅ Wie Optilyz die Erweiterung im Vertrieb von SMB und Midmarket hin zu Enterprise erfolgreich meistert

007 - Next Matter Founder und CEO Jan Hugenroth

Jan Hugenroth von Next Matter über die aktuelle 16 Mio Series A

Sehr angenehmes Gespräch mit Jan Hugenroth über seine "All-in-one Operations Platform". Im Podcast-Interview erzählt er:

- wie er von McKinsey & Company zu einem Operations SaaS StartUp gekommen ist
- warum sie 3 Jahre an dem Produkt gebaut haben, bevor es richtig los ging
- seine Perspektive auf die aktuelle Series A, was sie damit vorhaben und auch wie er Funding insgesamt für andere StartUps einschätzt
- wie er Mitarbeiter und Investoren aussucht

006 - CrossEngage - Co-Founder und Co-CEO Manuel Hinz

Die B2B SaaS Lösung von CrossEngage hilft dabei maßgeschneiderte und AI-gestützte Zielgruppen über alle Systeme und Kanäle zu identifizieren und zu bespielen

Das erwartet euch im Interview:
- genauer zu verstehen, was eine CDP (Customer-Data- und Prediction-Plattform) eigentlich ist
- Manuel's Stationen vor CrossEngage. Ein Sprint durch 10 Jahre Unternehmerdasein, inkl. DailyDeal und Toloreo
- warum Manuel sehr früh an anorganisches Wachstum gedacht hat und wie es seitdem läuft - wie sich der Fokus von CrossEngage über die Zeit geschärft hat - was Manuel neben CrossEngage mit Entrepreneurs'​ Organization und als Coach macht
- wann und ob ein Co-CEO Modell für eine B2B SaaS Firma sinnvoll sein kann

005 - Airbank - Co-Founder & CEO Christopher Zemina

Airbank baut das Finance Cockpit für moderne CFOs

In dieser Folge verrät uns Christopher:
- Wie man ohne Fundraising in der aktuellen Marktlage 20 Mio. USD einsammelt
- Warum Christopher keine Angst vor einer Series B hat
- Wie eine funktionierende Equity Story von Investoren aussieht und warum diese signifikant vom Kundenpitch abweicht
- Wie Airbanks Freemium First Ansatz zu bereits über 1000 aktiven Kunden führte
- Ob Remote First eine sinnvolle Entscheidung war und dabei hilft, die besten Talente an sich zu binden

004 - SaaS-Sales Experte Marcel Zeller
Sales Leader u.a. bei Figma, Hubspot, LeadDesk

Was haben Figma, Hubspot und LeadDesk gemeinsam?
Bei ihrer Expansion nach DACH setzen sie auf SaaS-Sales Experte Marcel Zeller

Unser heutiger Gast hat u.a. Für Figma, Hubspot und LeadDesk die Expansion nach DACH begleitet. Im Interview mit Jannis spricht er darüber
- wie Figma in Deutschland jetzt eine Sales Organisation aufbaut,
- was Unterschiede und Gemeinsamkeiten zu Hubspot sind und
-wie man skalierbare Sales Playbooks schreibt und Teams aufbaut.

Außerdem haben wir über die Bedeutung von Sales Enablement und Sales Operations bzw. Revenue Operations gesprochen und diskutiert warum Mitarbeiter*innen im Sales trainiert werden sollten und welche Sales-Methodologien Marcel mit seinen Teams anwendet.

003 - Sven Lackinger
Co-Founder von Sastrify

Sastrify hilft Organisationen beim Einkauf und Management von SaaS-Lösungen und hat ein cleveres Geschäftsmodell entwickelt, dass neben Transparenz auch direkte Kosteneinsparungen beim Kunden schafft. Im Interview erzählt Sven wie sie das geschafft haben und warum viele SaaS-Investoren heiß auf seine Firma sind.

Jannis im Gespräch mit Sven Lackinger über:
- Den Weg von 0 auf 1 Mio ARR in 2 Jahren
- Die US-Expansion von Sastrify Den Aufbau einer 100%-remote Sales Organisation
-Die Bewrrtung von fast 100 Mio bei der letzten Runde
-Den Weg der VCs zu Sastrify

002 - Markus Lang
Partner & B2B SaaS Experte bei Speedinvest

Speedinvest ist ein Pre-Seed und Seed-VC, der in unter anderem in B2B SaaS mit Fokus auf Europa investiert.

Julius spricht mit Markus über:
- Sein wohl bestes Investment mit >2000x
- Die wahrgenommene Zurückhaltung bei later stage VC Investments
-Die aktuelle Investment-Philosophie von Speedinvest im early stage Bereich
- API-first Companies als Investment-Fokus in SaaS
- Die Frühphasenbewertung von Start-Ups und welche Rolle Psychologen dabei spielen

001 - Robin Sudermann
Co-Founder & CEO talentsconnect AG

Mit dem JobShop des HR-Tech Anbieters talentsconnect AG können Kunden ganz einfach attraktive Karriereseite für ihre Firma bauen. Robin und sein Team sagen, damit lassen sich 4x mehr Kandidat*innen überzeugen. Weitere Hacks für Predictive Hiring, Employer Branding und die Fallstricke von klassischen Job-Portalen erklärt Robin Sudermann im Podcast.

Julius spricht mit Robin unter anderem über:
- Den Status-quo im Recruiting: Massenentlassung vs Talentknappheit
- Alternative Finanzierungsformen: Mezzanine Darlehen
- Recruiter als vernachlässigte Zielgruppe
- Die Mega-Anzeige im Paid Ads Bereich
- Tipp: Robins Lieblingsitaliener in Köln: https://g.page/CulinariusKoeln

Lust auf Geschichten und Insights aus der Welt von B2B SaaS?

Und wenn du Erfolgsgeschichten, Tipps und Tricks oder Fails zu B2B SaaS hast oder einen spannenden Gast empfehlen möchtest, freuen wir uns von dir zu hören. Melde dich gerne auf LinkedIn oder per Email