Viele bedeutende europäische SaaS Investoren sind auf dem ARRtist Summit

Die Panels und MasterClasses für Investoren, die aktiv auf der Bühne den Wissensaustausch und die Diskussion in der deutschsprachigen SaaS Community mitgestalten wollen sind ultra schnell vergeben worden. 

Weitere SaaS Investoren können dennoch dabei sein – das gilt für aktive Business Angels ebenso wie für Ventrure Capital, Anbieter alternativer Formen von Wachstumskapital und Private Equity Fonds, die in europäische SaaS-Modelle von Pre-Seed bis Series B investieren. 

Ihr könnt aktuell hier noch ein Investor-Ticket, den BLACK PASS erwerben. Wir ergänzen eure Firma dann zeitnah.

Investoren, die beim ARRtist Summit 2022 auf der Bühne sind

Cherry Ventures

Cherry Ventures ist ein Frühphasen-VC, der von einem Team von Unternehmern mit Erfahrung im Aufbau schnell skalierender Unternehmen wie Zalando und Spotify geleitet wird. Cherry Ventures unterstützt die mutigsten Gründer Europas, in der Regel als erster institutioneller Investor, und unterstützt sie in allen Bereichen, von der Markteinführungsstrategie bis zur Skalierung. Cherry Ventures hat bereits in die Seed-Phase von über 70 Unternehmen in ganz Europa investiert, darunter FlixBus, Auto1 Group, Flaschenpost, Infarm, Rows, Forto, SellerX, Juni und Flink.

Project A

Project A ist eine der führenden Venture Capital Gesellschaften in Europa. Neben einem verwalteten Vermögen von 600 Mio. USD unterstützt Project A seine Portfoliounternehmen mit einem Team von über 110 internen Experten in Themen wie Software- und Produktentwicklung, Business Intelligence, Marke, Design, Marketing, CRM, Vertrieb, Venture Development oder Recruiting. Project A wurde 2020 vom Magazin Business Insider zu Deutschlands bestem VC gekürt. Project A wurde 2012 gegründet und hat seither mehr als 60 Start-ups in 12 Ländern unterstützt. Zum Portfolio gehören Unternehmen wie Catawiki, WorldRemit, Homeday, Spryker, sennder, KRY, Trade Republic und Voi.

HV Capital

HV Capital, ehemals HV Holtzbrinck Ventures, unterstützt seit 2000 Internet- und Technologieunternehmen über verschiedene Fondsgenerationen und ist einer der erfolgreichsten und finanzstärksten Frühphasen- und Wachstums-Risikokapitalgeber in Europa. Die Fonds von HV haben bereits in rund 200 Unternehmen investiert, darunter Zalando, Delivery Hero, FlixBus und SumUp. Die Summe aller HV-Fonds beläuft sich auf 1,7 Milliarden Euro. Das Unternehmen unterstützt Start-ups mit Kapital zwischen 500.000 € und 50 Millionen €. Damit ist HV Capital einer der wenigen Risikokapitalgeber in Europa, der Start-ups in allen Wachstumsphasen unterstützen können.

NEA - New Enterprise Associates

New Enterprise Associates, Inc. (NEA) is a global venture capital firm focused on helping entrepreneurs build transformational businesses across multiple stages, sectors and geographies. With nearly $24 billion in cumulative committed capital since the firm’s founding in 1977, NEA invests in technology and healthcare companies at all stages in a company’s lifecycle, from seed stage through IPO. The firm’s track record of investing includes more than 260 portfolio company IPOs and more than 440 mergers and acquisitions.

Speedinvest

Speedinvest ist einer der führenden Frühphasen-Investoren mit einem verwalteten Vermögen von mehr als 600 Mio. EUR sowie 40 Investoren und Niederlassungen in Berlin, London, München, Paris, und Wien. Speedinvests branchenspezifische Teams sind die ersten, die Europas innovativste Startups finanzieren, während die ansässigen operativen Experten den Gründer*innen beim Wachstum, HR, der Expansion in den US-Markt und weiteren Themen zur Seite stehen. Unter den mehr als 250 Unternehmen in Speedinvests Portfolio befinden sich unter anderem Wefox, Bitpanda, TIER Mobility, GoStudent, Wayflyer, Open, CoachHub, Schüttflix, TourRadar, Adverity und TWAICE.

Cavalry Ventures

Cavalry Ventures ist ein 2016 gegründeter, europäischer Frühphasen-Venture-Capital-Fonds aus Berlin mit Schwerpunkt auf Pre-Seed- und Seed-Phasen und verwaltet ein Vermögen von über 120 Millionen Euro. Neben der Expertise der Partner erhalten die Portfoliounternehmen Zugang zu einem branchenübergreifenden, globalen und exklusiven Netzwerk von mehr als 200 Angel-Investoren, Unternehmern, Wissenschaftlern, Wirtschaftsexperten und vielen mehr, die sie beratend und operativ in Bereichen wie Strategie, Organisationsentwicklung, Produktentwicklung, Vertrieb, internationale Expansion, Recruiting und Marketing unterstützen. Investiert wird in ganz Europa.

Capnamic

Capnamic ist eine Risikokapitalgesellschaft mit Sitz in Köln und Berlin, die sich auf Frühphaseninvestitionen in herausragende Teams im deutschsprachigen Raum konzentriert. Wir unterstützen aufstrebende Unternehmer auf dem Weg in die Selbstständigkeit. Ob pre-product, MVP-Stadium oder bereits erste Umsätze gebucht wurden: Wir sind die Early-Stage-Venture-Capital-Firma, die nicht nur finanzielle Unterstützung, sondern auch das Netzwerk, die Erfahrung und die Beratung bietet, um herausragende Teams zu Branchenführern zu machen.

dawn Capital

dawn Capital

Dawn ist Europas größter spezialisierter B2B-Software-Investor mit einem verwalteten Vermögen von 1,5 Mrd. US-Dollar. Dawn unterstützt Gründer*innen, die die nächste Generation weltweit führender Softwareunternehmen aufbauen von der Seed-, Series A- und B-Phase über Wachstumsrunden bis hin zum Exit.

Zu seinen Investitionen gehören Mimecast (ehemals an der NASDAQ notiert, im Rahmen einer 5,8-Milliarden-Dollar-Transaktion privatisiert), iZettle (für 2,2 Milliarden Dollar an PayPal verkauft), Tink (für 2,0 Milliarden Dollar von Visa übernommen) sowie die derzeit führenden Unternehmen Collibra, Dataiku, Copper, Firebolt und weitere.

Auxxo

Auxxo ist ein VC-Fonds, der in die besten Gründerinnen in Europa investiert. Investierbare Firmen sind solche, in denen mindesens 20% der Founder-Shares von einer Frau gehalten werden. 

Aufbauend auf fast 30 Jahren gemeinsamer Investment- und operativer Erfahrung und drei Jahren gemeinsamen Angel-Investments über Auxxo Beteiligungen, haben Bettine Schmitz und Dr. Gesa Miczaika den Auxxo Female Catalyst Fund ins Leben gerufen. Die Vision des Fonds ist es, eine gerechte Vertretung von Frauen als Gründerinnen und Investorinnen im Risikokapitalbereich zu fördern.

better Ventures

better-ventures-1

Better Ventures ist eine Risikokapitalgesellschaft, die Investments und Unterstützung für Unternehmen bereitstellt, die skalierbare Lösungen für einige der größten Herausforderungen der Welt entwickeln. Wir glauben an die Kraft der Technologie, um die großen Probleme unserer Zeit anzugehen – von der Schaffung von Arbeitsplätzen über Bildung bis hin zur ökologischen Nachhaltigkeit. Wir denken in großen Dimensionen und erwarten große Ergebnisse, und das gilt auch für die Unternehmer, die wir unterstützen. Better Ventures ist die Weiterentwicklung von Hub Ventures, einem erfolgreichen Startup-Accelerator für Unternehmer, die eine bessere Welt aufbauen wollen.

float

Traditionelle Finanzierung hat mit der Innovation in SaaS nicht Schritt gehalten. Der Finanzierungsprozess für kleine und mittlere SaaS-Unternehmen ist veraltet, schwer zugänglich, zeitaufwändig und mühsam. Deshalb haben wir bei Float ein neues Produkt entwickelt, das wir gerne als Capital-as-a-Service (CaaS) bezeichnen. Wir versorgen SaaS-Startups und andere KMUs mit Abo-ähnlichen Umsätzen mit schnellem, einfachem und gründerfreundlichem Wachstumskapital, das die Anteilseigner nicht verwässert. Da wir selbst Gründer sind, wollen wir anderen Gründern das Kapital zur Verfügung zu stellen, das sie benötigen, um sich voll auf Aufbau und Wachstum ihres Unternehmens zu konzentrieren.

Weitere SaaS-Investoren, die vor Ort sind (Auszug):

Riverside

Riverside Acceleration Capital

Riverside Acceleration Capital (RAC) bietet flexibles Wachstumskapital für B2B-Software- und Technologieunternehmen in der Expansionsphase. Durch umsatzbasierte Finanzierung und anschließendes Wachstumskapital stellt RAC die richtige Menge an Kapital zur richtigen Zeit bereit.

Senovo

Senovo ist ein auf spezialisierter Early-Stage VC Fonds, der ausschließlich in B2B SaaS-Modelle investiert.
Sie machen jedes Jahr ein Handvoll high-conviction Investments in Gründer, die neue Kategorien definieren und besetzen.

DTCP

DTCP Growth

DTCP ist eine Investment-Management-Firma, die sich auf Wachstumsunternehmen und digitale Infrastruktur konzentriert. DTCP GROWTH investiert in führende Unternehmen in den Bereichen Anwendungssoftware und Infrastruktur. Bisherige Investments umfassen u.a. Signavio, fastly, Pipedrive und Cognigy.

Entrepreneur First

Entrepreneur First

Entrepreneur First (EF) investiert in High-Potentials, um ihnen zu helfen, ihre Mitgründer zu treffen, ihre Ideen zu entwickeln und in kürzester Zeit eine Finanzierung von führenden Investoren zu erhalten.
Wir haben über 500 Unternehmen inkubiert, haben weltweit über 3000 Alumni und unser Portfolio hat einen Wert von über USD 8 Mrd.

Russmedia
Equity Partners

Russmedia Equity Partners

Russmedia Equity Partners investiert in proftiable Online-Marktplätzen, Aggregatoren und SaaS-Lösungen. Die Partner sind selbst Unternehmer und betreiben ein profitables Portfolio von 19 digitalen Plattformunternehmen in 6 europäischen Staaten. Ziel sind strategische Übernahmen und langfristige Partnerschaften mit Management-Teams, um Unternehmen nachhaltig zu fördern.

Fortino Capital

Fortino Capital ist eine europäische Investmentgesellschaft, die sich auf wachstumsstarke B2B-Softwareunternehmen konzentriert. Mit Büros in Belgien und den Niederlanden unterstützt Fortino außergewöhnliche und ambitionierte Unternehmer in ganz Europa. Neben Venture Capital investiert Fortino auch in etablierte Softwareunternehmen (Growth Capital/Private Equity).

Nauta Capital

Nauta Capital ist eine der größten europäischen VC-Gesellschaften mit Schwerpunkt B2B. Als branchenunabhängiger Investor interessiert sich Nauta vor allem für B2B-SaaS-Lösungen mit starken Netzwerkeffekten, vertikal ausgerichtete Unternehmenstechnologien, die große Industriezweige umgestalten, sowie für Deep-Tech-Anwendungen.

Bayern Kapital

Engagiert für Hightech. Seit 1995 unterstützt Bayern Kapital junge, bayerische Technologieunternehmen kompetent und geduldig mit Risiko- und Wachstumskapital und dem Zugang zu einem weitreichenden Netzwerk. Von der Seed-Phase bis zum Exit oder IPO – wir unterstützen bayerische Innovatoren. Mit Ticketgrößen von bis zu 25 Mio. Euro können wir Ihr Technologieunternehmen aktiv auf dem Weg zum international erfolgreichen Player unterstützen.

Visinaries Club

Der Visionaries Club ist ein Berliner Frühphasen-VC-Fonds, der von führenden europäischen Gründern digitaler Unternehmen und Familienunternehmern unterstützt wird. Wir sind überzeugt, dass wir Unternehmer in der Seed- und Early-Growth-Phase am besten unterstützen können, indem wir das Wissen und den Zugang unserer Investoren nutzen, um ihre Unternehmen auf die nächste Stufe zu heben.

Digital Partners

Digital+ Partners ist ein wachstumsorientierter Kapitalgeber, der sich auf B2B-Technologieunternehmen konzentriert – mit einem besonderen Fokus auf Unternehmen in den Bereichen IndustrialTech und FinTech. Wir differenzieren uns durch unser tiefes B2B-Fachwissen und ein einzigartiges, globales Unternehmensnetzwerk. Ziel ist es, in Unternehmen mit Best-in-Class-Technologien zu investieren und sie dabei zu unterstützen, sich zu globalen digitalen Marktführern zu entwickeln.

 

WENVEST

WENVEST Capital ist eine private Investmentgesellschaft, die von Bernd Wendeln und Christophe Aumaitre geleitet wird. WENVEST Capital begann mit traditionellen Angel Investments und entwickelte sich zu einem unternehmerischen VC Investor für Wachstum. Das Team von WENVEST Capital unterstützt die digitalen Führungskräfte von morgen mit Kapital, Know-how und Netzwerk. WENVEST Capital hat seinen Sitz in München und investiert vor allem in der GAS-Region in Seed-Stage- und B2B-SaaS-Modelle von Unternehmen, die sich mit der digitalen Transformation, dem demografischen Wandel oder der Dekarbonisierung beschäftigen.

 

eCAPITAL

eCAPITAL ist eine Risikokapitalgesellschaft, die Technologieunternehmen in den Bereichen Software und Informationstechnologie, Cybersicherheit, Industrie 4.0, neue Materialien und Cleantech in der Früh- und Wachstumsphase finanziert. eCAPITAL wurde 1999 gegründet und unterstützt seither Unternehmer, die entschlossen sind, Unternehmen von dauerhafter Bedeutung aufzubauen. Eine Partnerschaft mit eCAPITAL bedeutet, dass man sich einem internationalen Netzwerk von Wirtschaftsführern, Unternehmern, Technologen und potenziellen Partnern anschließt. eCAPITAL hat seinen Sitz in Deutschland, verwaltet derzeit Fonds mit einem Volumen von über 280 Mio. EUR und war Hauptinvestor bei einigen sehr erfolgreichen deutschen Exits wie sonnen, Novaled oder Jedox.

Coparion

coparion ist ein Risikokapitalfonds für junge, deutsche Technologieunternehmen. Das Kapital wird von ERP-Sondervermögen, KfW Capital und Europäischer Investitionsbank bereitgestellt. Mit einem Fondsvolumen von 275 Mio. EUR und mit unserem Know-how unterstützen wir unternehmerische Visionen, ohne jedoch ins Tagesgeschäft einzugreifen.
Wir arbeiten mit starken Partnern zusammen: Wir investieren nur gemeinsam mit privaten Investoren.

ACTON

ACTON Capital

Acton Capital ist ein internationaler Wagniskapitalgeber mit Präsenz in München und Vancouver. Seit 1999 investiert das Team in technologie-basierte Geschäftsmodelle aus Europa und Nordamerika. Mit mehr als zwei Jahrzehnten Investitionserfahrung und einem tiefgreifenden Verständnis digitaler Transformation unterschiedlichster Branchen hat  Acton Capital so bereits +100 Startups beim Aufbau begleitet. Darunter Weltmarktführer wie AlphaSightsClioHomeToGooder Mambu.

AMPOLON

Ampolon

Ampolon ist die Venture-Tochter der Aareon Gruppe. Aareon’s Smart World bietet der europäische Immobilienwirtschaft Produkte und Lösungen über ihre SaaS Plattform an und möchte damit die Transformation der größten Assetklasse der Welt beschleunigen. Ampolon geht Partnerschaften mit GründerInnen und Companies ein, die Lösungen für die großen Herausforderungen der Immobilienwirtschaft entwickeln. Der Fokus ist breit, aktuelle Themen sind zB ESG, Energie-Wende oder bezahlbares Wohnen.

HTGF

HTGF

Der HTGF ist ein VC Investor für innovative Technologien und Geschäftsmodelle. Wir unterstützen erfolgreich die besten Gründer*innen, deren Ideen ganze Industrien revolutionieren können und das Leben der Menschen verbessern. Als Seed-Investor haben wir bereits 670 Start-ups finanziert und >150 Exits realisiert, darunter auch Börsengänge. Wer mit uns gründet, hat einen erfahrenen Partner an seiner Seite. Dabei arbeiten wir als Public Private Partnership eng und erfolgreich mit Unternehmen aus den verschiedensten Wirtschaftszweigen zusammen.

saas.group

saas.group

Saas.group bietet flexible Exit-Optionen für Gründer*innen von kleinen bis mittelgroßen B2B SaaS-Firmen. Ziel ist es, den Produkten und Teams ein langfristiges Zuhause als Teil unserer SaaS.group-Familie zu geben und sie mit unserer Unterstützung auf’s nächste Level zu bringen. Dabei sind wir offen für verschiedene Beteiligungsformen von Investment über Teilexit bis zur kompletten Übernahme. SaaS.group wurde von erfahrenen Tech-Unternehmern gegründet und hebt sich durch die Flexibilität, den gründerfreundlichen Prozess und den unternehmerischen Ansatz bewusst von klassischen PE-Investoren ab. 

Blackstone

Blackstone

Blackstone Growth (BXG) ist Teil der Blackstone Group und einer der größten wachstumsorientierten Kapitalgeber weltweit. BXG agiert als strategischer Partner für B2B SaaS Unternehmen und hat Zugriff auf Blackstone’s globale Resourcen, um diese Unternehmen aktiv zu unterstützen (>250 Portfolio-Unternehmen, > 900 Mrd. AuM, >150 Operating Executives). Relex, Celonis, Cloudinary, oder Snowflake sind Beispiele für BXG’s bisherige Software Investments.

Burda Principal Investments

Burda Principal Investments

Burda Principal Investments (BPI), eine Abteilung von Hubert Burda Media, bietet langfristiges Wachstumskapital für schnell wachsende digitale Technologie- und Medienunternehmen. Hubert Burda Media ist einer der größten europäischen Medien- und Technologiekonzerne mit einer beeindruckenden Erfolgsbilanz bei Investitionen in Internet-zentrierte Unternehmen. BPI ist ein Partner für visionäre Unternehmer, die das Kapital, die Marken und die Branchenexpertise von Burda nutzen – insbesondere in den Bereichen Geschäftsexpansion, Internationalisierung und Lokalisierung.

re:cap

re:cap

re:cap ermöglicht es Unternehmen in der Subscription Economy, zukünftige Einnahmen gegen sofortiges, nicht verwässerndes Kapital zu tauschen und bietet Insights zu allen wichtigen Geschäftskennzahlen, um das Unternehmenswachstum zu beschleunigen. Damit revolutioniert re:cap die Finanzierung europäischer Software-Firmen. Das Unternehmen wurde von den Fintech-Experten Paul Becker (CEO) und Jonas Tebbe (CPO) gegründet, die zuvor den Wealth Tech-Pionier LIQID aufgebaut hatten. In re:cap haben führende Tech-Investoren wie Entrée Capital, Felix Capital, Project A und Mubadala Capital investiert.

EnBW New Ventures

EnBW New Ventures

EnBW New Ventures (ENV) investiert in europäische Startups, die nachhaltige Lösungen für smarte Infrastruktur entwickeln. Mit einem Fondsvolumen von 100 Millionen Euro in einem Evergreen-Setup investieren wir vorwiegend in Series A Startups. Wir bieten Startup Gründer*innen unsere VC Erfahrung und Investorenbeziehungen sowie ein Netzwerk in den Bereichen Energie und Infrastruktur.

Lightrock

Lightrock

Lightrock ist eine globale Private-Equity-Plattform, die zielgerichtete Unternehmer*innen unterstützt, die sich den größten Herausforderungen der Welt stellen. Lightrock investiert in Unternehmen, die skalierbare und technologiegetriebene Geschäftsmodelle rund um die Kernthemen Menschen, Planet und Produktivität/Technologie für den guten Zweck verfolgen. Das Portfolio von Lightrock umfasst mehr als 80 wachstumsstarke Unternehmen in 14 Ländern in Europa, den USA, Lateinamerika, Asien und Afrika.

TCV

TCV

TCV wurde 1995 gegründet und kann auf eine lange Erfolgsgeschichte bei der Unterstützung visionärer Gründer und Unternehmen zurückblicken, die sich zu kategoriedefinierenden Akteuren im Technologiebereich entwickelt haben. Wir haben über 16 Milliarden US-Dollar in Unternehmen wie Airbnb, Netflix, Mambu, Spryker, Trade Republic, Relex, Revolut, Spotify und Zillow investiert. Bei jeder Investition ist unser Ansatz persönlich und an die Kernwerte von TCV gebunden: Wir erwarten Spitzenleistungen und wir gewinnen – als Team.

capital D

CapitalD

Wachstums-Buyout-Fondsmanager der nächsten Generation, der sich auf bahnbrechende mittelständische Unternehmen in Europa konzentriert. Capital D investiert an der Schnittstelle von makroökonomischen, technologischen und verhaltensbezogenen Trends in Unternehmen, die zu den Gewinnern der Disruptionswirtschaft gehören. Durch unser Ökosystem verstehen wir „was als Nächstes kommt“.

Monterro

Monterro

Monterro ist der führende B2B-Software-Investor in den nordischen Ländern und hat es sich zur Aufgabe gemacht,  Softwareunternehmen in den nordischen Ländern und in DACH zu globalen Marktführern in ihren Nischen zu machen. Unsere operative Erfahrung (Pointsec, Episerver, Orc Software), unser praktischer Ansatz und unser Fokus auf das Wesentliche zeichnen uns aus:
Wir investieren in Software – wir haben nicht vor, zu diversifizieren.
Wir kommen aus dem operativen Geschäft – wir sind keine Banker.
Wir investieren unser eigenes Geld – wir verlassen uns nicht auf das Kapital anderer.

Target Global

Target Global

Target Global ist eine paneuropäische Tech-Investmentgesellschaft mit einem verwalteten Vermögen von >3 Mrd EUR. Target investiert in allen Phasen, von Pre-Seed bis zum IPO. Seit 2012 hat Target in globale Gewinner wie Delivery Hero, Revolut, Auto 1 Group, Copper, Rapyd, Wefox, Flink, Cazoo und viele andere investiert. Bis heute hat Target 15 Einhörner unterstützt, 21 Exits und 7 IPOs realisiert. Target verfügt über Investitionsbüros in Berlin, London, Tel Aviv und Barcelona.

One Peak

One Peak

One Peak ist ein führender Wachstumskapitalgeber mit $2 Mrd. an AuM. Wir investieren $20-100 Mio. pro Investition in stark wachsende Unternehmen in den Bereichen B2B Software, Fintech, Infrastruktur-Technologie, IoT und Marktplätze. Wir sind Lead-Investor in erfolgreichen Unternehmen wie Neo4j, Spryker, DocPlanner, Pandadoc, Keepit, Cymulate, Deepki, DataGuard, EMnify, Ardoq und vielen mehr.

Wer Fehlt?

Du hast Interesse an Investments in B2B-SaaS-Firmen, investiert in europäische SaaS-Modelle zwischen Pre-Seed und Series B und möchtest am ARRtist Summit 2022 teilnehmen? 

Dann kaufe hier eines der verbleibenden Investor-Tickets

Du glaubst, dass du unbedingt mit auf der Bühne stehen solltest, obwohl schon alle Plätze belegt sind? 

Schreib uns eine E-Mail an ✉ summit@arrtist.net

Wir überlegen gemeinsam, was wir für dieses Jahr noch zusammen umgesetzt bekommen oder planen schonmal lose für die nächste Ausgabe des ARRtist Summit 2023.

Kontakt

summit@arrtist.net

+49 30 530 52 024

Folge uns auf LinkedIn